Lektorat Hausarbeit/ Hausarbeit Korrektur lesen lassen:

 

HIER zur Suche nach Lektoren gelangen

 

Was beinhaltet Korrektur lesen lassen / das Lektorat einer Hausarbeit?


Das Lektorat einer Hausarbeit beinhaltet in der Regel Korrekturlesen (ein Korrektorat) – das heißt die Kontrolle auf korrekte Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sowie die Leistungen eines Lektorats: Überprüfung auf Stil, Ausdruck, Lesbarkeit und Wissenschaftlichkeit.

Fast immer werden die Korrekturen vom Lektorat direkt im Textprogramm vorgenommen. Im Programm Word geschieht dies meistens unter Zuhilfenahme der Funktion „Änderungen nachverfolgen“, damit der Verfasser sehen kann, welche Änderungen durchgeführt wurde und diese angenommen oder abgelehnt werden können.

Die Ausführung des Korrektur lesen lassens/Lektorats einer Hausarbeit unter der Funktion „Änderungen nachverfolgen“ spielt eine wichtige Rolle, die wir Ihnen im nächsten Abschnitt erklären:

 

Korrektur lesen lassen einer wissenschaftlichen Hausarbeit lohnenswert


Hausarbeiten müssen im Laufe eines Studiums – vor allem in den geisteswissenschaftlichen Fächern – viele geschrieben werden. Sie dienen dem Leistungsnachweis über einen längeren Zeitraum, meist das gesamte Studium hinweg, um zum Schluss einen Notenquerschnitt ziehen zu können. Zudem dienen Hausarbeiten als Fingerübungen, als Vorbereitung auf die Abschlussarbeit, die am Ende eines jeden Studiums steht.

Nun wird eine Hausarbeit mit ihren 15-20 Seiten in der Regel kein Meisterwerk, ist nicht zur Veröffentlichung gedacht und der Verfasser aufgrund der starken Seitenlimitierung auch inhaltlich auf ein sehr kleines überschaubares Thema eingegrenzt. Dennoch spielen die Noten eben dieser Hausarbeiten eine gewichtige Rolle, wenn am Ende der Notendurchschnitt bestimmt wird. Somit lohnt es sich, auch eine kleine wissenschaftliche Hausarbeit einem Lektorat zu unterziehen, sprich die Hausarbeit Korrektur lesen zu lassen.

Zudem sollten Sie auch bedenken: Wenn Sie ein Lektorat damit beauftrage, Ihre wissenschaftliche Hausarbeit Korrektur zu lesen, erhalten Sie auch wertvolle Tipps, von denen Sie lernen können! Der Lektor wird Ihnen in der Regel sehr detailliiert aufzeigen können, was noch nicht stimmig ist und wo es gegebenenfalls noch an der Wissenschaftlichkeit fehlt. Diese Erkenntnisse, die Sie durch ein Lektorat Hausarbeit gewinnen können, sind nicht nur für zukünftige Hausarbeiten wichtig, sondern auch und vor allem für Ihre Abschlussarbeit. Denn spätestens dann müssen alle inhaltlichen und wissenschaftlichen Aspekte sitzen.

Fazit: Eine wissenschaftliche Hausarbeit Korrektur lesen zu lassen dient gleichzeitig auch indirekt als Wissenschaftscoaching für spätere Arbeiten.

 

Wie finde ich ein Lektorat für die Korrektur meiner Hausarbeit?


Begeben Sie sich dazu zur Suchmaske und geben Sie in der Detailsuche unter dem Punkt „Bearbeitung von“ an „Hausarbeiten (wiss.)“.

Wenn Sie es für nötig erachten, dass der Lektor für Ihre Hausarbeit auch fachspezifische Kenntnisse besitzen sollte, so können Sie dies unter dem Punkt „Kenntnisse“ angeben.

 

HIER zur Suche nach Lektoren gelangen

zu Google+ gelangen zu Facebook gelangen zu Twitter gelangen

Copyright © 2019 lektorat24.com. Alle Rechte vorbehalten.