HIER zur Fachlektorat Suche gelangen

 

Was ist ein Fachlektorat und wie hoch sind die Kosten?


Zunächst beinhaltet ein Fachlektorat die generelle sprachliche Optimierung eines - wie der Name schon sagt - Fachtextes. Dabei wird im Rahmen eines Fachlektorats auch auf zu berücksichtigende Normen und Inhalte des Faches und Vorgaben des Autors geachtet.

Im Gegensatz zum allgemeineren Wissenschaftslektorat, bei dem der Lektor in erster Linie die geltenden Vorgaben des wissenschaftlichen Schreibens prüft, wird im Rahmen des Fachlektorats auch auf den Inhalt eines Textes eingegangen. Der Anbieter eines Fachlektorats hat in der Regel entweder ein spezielles Fach studiert oder besitzt breit angelegtes Wissen in einem Fachbereich.

Die Preise für ein Fachlektorat orientieren sich im Allgemeinen an jenen eines Wissenschaftslektorats. Abgerechnet wird meistens pro Normseite. Eine Normseite hat meistens 1500 - 1650 Zeichen, inklusive Leerzeichen. Je tiefer der Lektor in den Text eintauchen und je spezieller die Expertise des Lektors sein muss, umso teurer wird das Fachlektorat in der Regel. Ein Fachlektor ist - wie alle Lektoren - in der Regel hochqualifiziert.

 

Für welche Fächer eignet sich ein Fachlektorat?


Prinzipiell ist ein Fachlektorat in nahezu jedem Fach möglich. Bei einigen Fächern nur eingeschränkt. Ihr Fachlektorat wird Sie über die Möglichkeiten für Ihren Text im Speziellen aufklären können.

Im Folgenden geben wir Ihnen einen kleinen, beispielhaften, Überblick über Fächer, aus denen Texte im Rahmen eines Fachlektorats bearbeitet werden können:


NATURWISSENSCHAFTEN, z.B.:

-          Chemie

-          Physik

-          Biologie

-          Astronomie


FORMALWISSENSCHAFTEN, z.B.:

-          Mathematik

-          Informatik

-          Strukturwissenschaften


KULTURWISSENSCHAFTEN:

-          Sozialwissenschaften- und Wirtschaftswissenschaften, z.B.:

- Soziologie

- Politikwissenschaft

- Betriebswirtschaft

- Volkswirtschaftslehre

- Wirtschaft

- Kommunikationswissenschaft

- Ethnologie

- Erziehungswissenschaft

- Sportwissenschaften

- Verwaltungswissenschaft

 

-          Geisteswissenschaften, z.B.:

- Geschichtswissenschaften

- Literaturwissenschaft

- Philosophie

- Religionswissenschaft

- Kunstwissenschaft

- Sprachwissenschaften


Auch für jedes weitere Fach ist ein Fachlektorat möglich, z.B. Psychologie, Rechtswissenschaften (Jura), Medizin, Pädagogik, Demografie, Theologie etc.

 

Welche Texte werden im Fachlektorat bearbeitet?



Fachlektorat für akademische Texte

Praktisch jeder Fachtext kann einem Fachlektorat unterzogen werden. Besonders beliebt ist ein Fachlektorat in der Praxis jedoch im universitären Bereich, hier zum Beispiel:

-          Hausarbeiten

-          Seminararbeiten

-          Bachelorarbeit

-          Masterarbeit

-          Magisterarbeit

-          Diplomarbeit

-          Dissertation (Doktorarbeit)

-          Habilitation, Habilitationsschrift

-          Aufsatz

-          Fachbücher


Fachlektorat für Fachtexte der Wirtschaft

Im außeruniversitären Bereich sind vor allem Texte aus der Wirtschaft zu nennen, für die ein Fachlektorat oftmals in Anspruch genommen wird. Sprachlich korrekte Texte sind das Aushängeschild einer jeden Firma.

Mit Texten zu einem fachspezifischen Thema kann sich eine Firma im Besonderen auf dem Markt als Profi profilieren – vorausgesetzt natürlich, sie sind sprachlich und inhaltlich korrekt, ansonsten kann dieser Schuss ganz schnell nach hinten los gehen. Besonders peinlich ist es, wenn Leser auf vorhandene Fehler aufmerksam werden, die durch ein Fachlektorat leicht hätten verhindert werden können.

Als Texte kommen zum Beispiel in Frage:

Geschäftsberichte, Fachbücher, Verkaufsprospekte, Werbetexte, Imagebroschüren, Mitarbeiterzeitschriften und weitere Texte mit fachspezifischem Hintergrund, beispielsweise der Pharmazie.


Fachlektorat für fremdsprachliche Texte

Auch in für Texte bestimmten Fremdsprachen kann in der Regel ein Fachlektorat durchgeführt werden, beispielsweise ein Fachlektorat in Englisch oder ein Fachlektorat in Französisch.


Wie finde ich einen Fachlektor?


Einen Lektor mit spezifischen Fachkenntnissen finden Sie in diesem Verzeichnis, indem Sie zunächst zur Suche gehen und anschließend im Feld „Kenntnisse“ der Detailsuche nach jenen Kenntnissen suchen, die Ihr Lektor mitbringen sollte.

In der Detailsuche haben Sie auch die Auswahl zwischen weiteren Optionen, beispielsweise, wenn das Fachlektorat in einer Fremdsprache stattfinden soll. Benutzen Sie zur Suche hierfür bitte die Detailsuchoption „Fremdsprachliches Lektorat: Gesamtes Lektorat in“.



HIER zur Fachlektorat Suche gelangen

 


Sie sind Lektorin oder Lektor? Dann können Sie sich gerne HIER in das Branchenbuch eintragen.

Autor: Michael Clauß

zu Google+ gelangen zu Facebook gelangen zu Twitter gelangen

Copyright © 2019 lektorat24.com. Alle Rechte vorbehalten.