Lektorat Psychologie:

HIER zur Suche nach Lektoren gelangen

 

Das Lektorat im Fach Psychologie


Im Fachlektorat Psychologie werden Texte aus dem Umfeld der Psychologie korrigiert.

Dies können wissenschaftliche Texte, Aufsätze, Abhandlungen, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Diplomarbeiten oder Dissertationen sein. Für Texte, die veröffentlicht werden sollen, lohnt sich ein Lektorat Psychologie besonders.

Lektoren im Fach Psychologie sind in der Regel hochqualifiziert. Sie müssen sowohl gutes Sprachgefühl beweisen als auch Kenntnisse im Fach Psychologie besitzen.

 

Was wird im Rahmen des Lektorats Psychologie gemacht?


Ein Lektorat Psychologie umfasst in der Regel all e Bestandteile eines Korrektorats: Kontrolle auf richtige Rechtschreibung, Grammatik sowie Interpunktion. Darüber hinaus die „eigentlichen“ Bestandteile des Lektorats Psychologie: Stil, Ausdruck, Logik, Stringenz und weitere Aspekte, die Sie ggf. mit Ihrem Lektorat besprechen sollten.

Handelt es sich um ein Wissenschaftslektorat bzw. Fachlektorat Psychologie, kann ein Text auch auf allgemeine Wissenschaftlichkeit, Wissenschaftlichkeit der Sprache oder korrekte Fußnoten geprüft werden.

Wie tief die Korrektur Ihres Textes gehen soll, entscheiden Sie immer selbst.

 

Wo Sie einen Lektor für das Lektorat Psychologie finden


In diesem Branchenbuch haben Sie die Möglichkeit, einen Lektor zu finden, der bestmöglich zu Ihrem Thema passt.

Da die Psychologie eine Integrationswissenschaft ist, das heißt stark von Fachbereichen anderer Disziplinen lebt, kann es bei einem spezifischen Thema durchaus sinnvoll sein, auch nach einem Lektor zu suchen, der ein Experte in einem angrenzenden oder verwandten Fach ist.

Wenn Sie persönlich mit Ihrem Lektor zusammenarbeiten wollen, müssen Sie nach einem Lektor in Ihrer Stadt suchen.

Besonders beliebt sind die Suchen nach Lektoraten in:

Berlin

Hamburg

Düsseldorf

Freiburg i. Br.

Köln

Bielefeld

München

Frankfurt

Stuttgart

 

HIER zur Suche nach Lektoren gelangen

 

Sie wollen Lektor im Fach Psychologie werden?


Wenn Sie das Lektorat Psychologie anbieten wollen, empfehlen wir Ihnen prinzipiell ein hohes Wissen im Fach Psychologie zu sammeln bzw. anbieten zu können. In erster Linie ist es natürlich Ihre Aufgabe, Texte zu korrigieren bzw. lektorieren. Sie sollten also die klassischen Fähigkeiten eines Lektors besitzen.

Dennoch sind Fachkenntnisse unabdingbar. Diese könnten zum Beispiel durch ein intensives Selbststudium psychologischer Inhalte, eine Ausbildung im psychologischen Bereich oder gar durch ein Psychologiestudium erworben werden. Wie und ob Sie diese nachweisen ist letztendlich Ihnen überlassen.

 

Wenn Sie das Lektorat Psychologie anbieten, können Sie sich gerne HIER in das Verzeichnis eintragen.

Autor: Michael Clauß

zu Google+ gelangen zu Facebook gelangen zu Twitter gelangen

Copyright © 2019 lektorat24.com. Alle Rechte vorbehalten.